Casa Roca - Algaida


Nur 20 Minuten von Palma und 15 Minuten vom Flughafen entfernt, befindet sich das Dorf Algaida, ein Ort, der ferner Massentourismus und Stadtleben liegt. Algaida selbst ist eine herbe Schönheit. Der Marktplatz, den man nur mit Glück findet, befindet sich mitten im Gewirr der Gassen. Doch im Sommer tobt in den Bars an seinem Rand das Leben. Hier ist Mallorca ursprünglich wie eh und je. Das Olivenbrot samt Aufschnitt („Pa amb oli“) ist von bester Qualität.

Und auch das gibt es in Algaida: Spanien’s zweitältestes Öko- Weingut „Can Majoral“. Aber Vorsicht: Der Weg dorthin führt durch engste Gassen. Die stetig wachsende Bevölkerungszahl zeigt deutlich, dass diese Gegend von Mallorca viele Reize mitsichbringt. Die verschiedenen Berge wie der Puig de Randa zum Beispiel kreieren ein fantastisches Panorama, der durchweg mallorquinische Baustil erhält den traditionellen Charme. Hier kann man die Seele baumeln lassen.

 

Dieses komplett entkernte und nach europäischen EU- Norm sanierte Stadthaus lässt keine Wünsche offen. Das Haus befindet sich aktuell in der Sanierungsphase. Nach Fertigstellung Mitte 2019 wartet ein Stadthaus auf Sie, in dem eine Fusion mallorquinischen Charmes mit dem Design eines jungen Designerpaares wartet. 

 

Im Erdgeschoss treten Sie ein durch eine Sicherheitstür, die von der angrenzenden Straße keinen Ton hören lässt. Die freie Sichtachse leitet Sie direkt in den Patio. Zudem wurde ein Hauswirtschafts- und Technikraum im EG angelegt. Der Wohnbereich und der gemütliche Dining Table im Kaminzimmer werden Ihnen viele gemütliche Abende zuzweit oder mit Freunden bescheren. 

 

Die offene Küche überzeugt in erster Linie durch funktionelles Handling und eine Menge Platz, reduziertes Design unterstreicht dieses zusätzlich. 

 

Hier wartet auch eine der vielen Besonderheiten des Hauses auf Sie: Ihr eigener Weinkeller mit Platz für viele der so vorzüglichen mallorquinischen Weine.

Der Patio wurde wie das gesamte Haus komplett entkernt, hier befanden sich vor den Baumaßnahmen ein Käfig für Tiere, das Badezimmer und eine Abstellkammer. Nun wurde durch ein strukturiertes Design Konzept ein Pool gebaut, eine Außendusche rundet den Erfrischungsbereich ab. Zudem ist eine großzügige Grill- und Essecke entstanden. Die Südausrichtung des Hauses garantiert frische Sommerbräune. 

 

Sämtliche Innenräume wurden mit Fußbodenheizung versehen, ein Luftaustauschsystem neuester Technologie verschafft ein angenehmes Raumklima. Die gesamten Fenster wurden erneuert und gegen womöglich größere Fenster getauscht, um Ihre Räume mit Tageslicht durchfluten zu lassen. Die Decke und die Deckenanschlüsse wurden komplett saniert und fachgerecht isoliert. 

 

Im ersten Stock befinden sich die zwei Hauptschlafzimmer. Beide Schlafzimmer sind mit Kingsize Betten ausgestattet, haben jeweils ein eigenes Badezimmer mit Tageslicht und eine Regendusche. Im Schlafzimmer zum Patio rundet ein begehbarer Kleiderschrank das Bild ab. Im Schlafzimmer zur Straßenseite bieten sich diverse Möglichkeiten für einen großen Schrank oder ein zusätzliches Bett. Der gefangene Raum in der Mitte des Hauses hat im vorderen Bereich eine Bibliothek und einen großzügigen Arbeitsplatz bekommen. Im hinteren Teil befinden sich die Badezimmer der beiden Schlafzimmer mit separatem Zugang. Die Industriefenster im Deckenbereich ermöglichen den Blick durch den ganzen Raum und vermitteln somit eine enorme Großzügigkeit.

 

Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Aktuell ist dieses Projekt in der Umsetzung, wenn es jetzt schon Ihr Herz erobert hat, aber Sie einige bauliche Veränderungen wünschen, wäre das selbstverständlich möglich. 

 

Ihr Quadratmeta Design Real Estate Team,

 

Aranzazu & Maximilian Menck


Love is an island home.